Link verschicken   Drucken
 

Französisch

Gute Gründe, Französisch zu lernen…

"Merci, Mon Cherie, Crêpe, Baguette…", du kennst schon mehr französische Wörter, als dir bewusst ist. Das ist ein guter Start, um die Sprache unseres Nachbarlandes zu lernen!


Frankreich ist ein tolles Land zum Reisen. Tauchen im Mittelmeer, Surfen auf dem Atlantik, Snowboarden in den Alpen oder Pyrenäen - das alles macht mehr Spaß, wenn Du Dich in der Landessprache verständigen kannst. Paris ist nur zwei Zugstunden von der deutschen Grenze entfernt. Lust auf einen "Cafe au lait" in einem Bistro am Eifelturm? Süüüpääär, wenn Du ihn auf Französisch bestellen kannst!

 

Frankreich und Deutschland nehmen eine zentrale Rolle in Europa ein. Seit Kurzem sind wir alle gemeinsam als EU-Bürger sogar Friedensnobelpreisträger. Das Komitee in Oslo würdigt mit der Verleihung dieses wichtigen Preises den Beitrag der EU zur "friedlichen Entwicklung in Europa". Damit das so bleibt, müssen wir uns auch weiterhin gut verstehen - am besten auf Deutsch und Französisch.

 

Frankreich ist seit langem Deutschlands wichtigster Handelspartner. Mit der französischen Sprache erschließt sich dir ein wichtiger Arbeitsmarkt. Um das zu unterstreichen, findet alljährlich der "Deutsch-Französische Entdeckertag" statt, an dem Schülerinnen und Schüler wichtige politische und wirtschaftliche Einrichtungen besuchen können. Auch unsere Französischkurse nehmen am "Deutsch-Französischen Entdeckertag" teil.